Datenbank Gebäudetyp

In dieser Datenbank werden die Gebäudetypen gespeichert. Die Gebäudetypen bestimmen die Verteilung des täglichen Wärmebedarfs der Gebäude in Stundenwerten (s. Abschn. 1.1.3). Dazu stehen für die Wohngebäude nach VDI 2067 5 Tagesverteilungen zur Verfügung. Dies sind: trüber Wintertag, heiterer Wintertag, trüber Übergangstag, heiterer Übergangstag und Sommertag. Für alle anderen Gebäudetypen können aus Messwerten die Tagesverteilungen für folgende Tage abgeleitet werden: Winterwochentag, Winterwochenendtag, Übergangswochentag (März-Mai), Übergangswochenendtag (März-Mai), Sommerwochentag, Sommerwochenendtag, Übergangswochentag (Sep.-Nov.) und Übergangswochenendtag.

Name: Liste der in der Datenbank vorhandenen Gebäudetypen.

Beschreibung: Beschreibung des aus der Liste ausgewählten Gebäudetyps.

Stundenwerteeingabe [kW, kWh oder %]

1 .. 24: Eingabe der Stundenwerte für den ausgewählten Tag.

Kurvenverlauf für den Tag: Auswahl des Tages, der bearbeitet werden soll.

Taste Neuen Typ hinzufügen: Ein Dialog zur Eingabe eines Namens für einen neuen Gebäudetyp wird aufgerufen (s. Abschn. 4.4.2).

Taste Speichern: Eingabe wird gespeichert.

Taste Speichern unter: Der Gebäudetyp wird unter neuem Namen abgespeichert (s. Abschn. 4.4.2).

Taste Grafik: Die Wärmeverteilung eines Tages wird in einer Grafik dargestellt (s. Abschn. 4.4.1).

Taste Hilfe: Hilfetext wird angezeigt.

Taste Abbrechen: Der Dialog wird verlassen. Es erfolgt keine Übernahme der Änderungen.

Taste Schließen: Die Eingabe wird übernommen und der Dialog verlassen.

4.4.1 Tageswärmeverlauf eines Gebäudetyps

Darstellung der Verteilung des Wärmebedarfs für einen Tag.

Tagesverlauf Wärmebedarf

Taste OK: Bildschirm wird verlassen.

Taste Protokoll: Die Grafik wird ausgedruckt.

 

Anmeldung zum BHKW-Plan Download

Aktuell sind 51 Gäste und keine Mitglieder online

Newsletter

Kostenlos Abonieren

Suchen